Experience hosted by Stefan

2 hours, Hosted in German
Committed to safety
This host committed to Airbnb’s COVID-19 safety guidelines.
Up to 10 people
Includes food, tickets, and equipment

What you'll do

Meine Art der Dorfführung gilt weit bekannt als einzigartig! Mit Anekdoten, Fotos und persönlichen Details aus der Familiengeschichte, wie zB die 15-jährige Auswanderung des Urgrossvaters nach Amerika und Dokumenten aus dieser Zeit. In meiner Freizeit spiele ich Musik, hauptsächlich Geige und Mandoline. Ein highlight ist mein Vorspiel auf dem Tessiner Dudelsack, ein ehemals typisches Tessiner Volksinstrument! Ausprobieren erlaubt!

10.30 Uhr Kirchplatz: Begrüssung / Start mit geografischer und geologischer Erklärung wo wir uns genau befinden und wie der Tal- und Ortsname entstand.
10.50 Uhr: Spannende Geschichten in der Kirche St Gotthard und zu diesem Heiligen sowie folglich zum bekannten Gotthard-Pass. Blick in die nicht öffentliche Sakristei.
11.10 Uhr: Dorfmuseum: Details, die nur ich kenne, zur über 400-jährigen Vergangenheit der Kaminfeger-Knaben.
11.45 Uhr höchster Tessiner Kirchturm (65 Meter) : Wir steigen 165 Stufen hoch zum Glockenstuhl (38Meter). Erklärung zum hiesigen Läut-System mit Quervergleichen zu ganz Europa! SMS-Nachricht / Alarmglocke / Uhr / etc.
12.00 Uhr: Mittagsläuten direkt bei der berühmten Locarno-Glocke!
12.30 Uhr: Hat's Dir gefallen?
Ansonsten zu beachten
Der Dorfrundgang ist alles auf flacher Ebene. Im Regionalmuseum sind ziemlich viele Treppen und auf den Turm 165 Stufen zu bewältigen.
Meine Art der Dorfführung gilt weit bekannt als einzigartig! Mit Anekdoten, Fotos und persönlichen Details aus der Familiengeschichte, wie zB die 15-jährige Auswanderung des Urgrossvaters nach Amerika und Dokumenten aus dieser Zeit. In meiner Freizeit spiele ich Musik, hauptsächlich Geige und Mandoline. Ein highlight ist mein Vorspiel auf dem Tessiner Dudelsack, ein ehemals typisches Tessiner Volksinstrument! Ausprobieren erlaubt!

10…

What's included

  • Food
    Zum Abschluss erhalten alle AirBnB Gäste eine traditionelle kulinarische Sp...
  • Tickets
    - Eintritt auf den Kirchturm und ins Dorfmuseum
    (letzteres kann auch...
  • Equipment
    3 Souvenir-Postkarten zur Auswahl

Meet your host, Stefan

Host on Airbnb since 2011
  • 2 Reviews
  • Identity verified
Seit meiner Kindheit beschäftige ich mich mit der Dorfgeschichte und deren Einwohner. Aufgewachsen in Zürich aber meist in den Ferien hier bei meinen Grosseltern, habe ich das Glück gehabt, Lebensgewohnheiten wie im späten Mittelalter miterlebt zu haben!
Seit 2001 als Lokalhistoriker und Turmwart des höchsten Kirchturms des Tessins, gebe ich, gespickt mit Anekdoten, spannende, eindrückliche und lehrreiche Antworten u.A. auf diese Fragen:
- Intragna: Hauptort der Kaminfegerkinder? (über 400 Jahre Verdingarbeit)
- Warum lebten in Intragna einst mehr Einwohner als in Locarno?
- Sind wir hier in Afrika oder Europa?
- Auswanderung nach Amerika, warum?
- Gibt'’s im Tessin keine Kirchtürme?
- Seit wann + warum ist das Tessiner Wappen rot/blau?

Jeden Mittwoch Frühling - Oktober Dorfführung ca. 2 Std. Fr. 30.-/Pers.
inkl. kulinarisches Souvenir
Seit meiner Kindheit beschäftige ich mich mit der Dorfgeschichte und deren Einwohner. Aufgewachsen in Zürich aber meist in den Ferien hier bei meinen Grosseltern, habe ich das Glück gehabt, Lebensgewohnheiten wie im späten Mittelalter miterlebt zu haben!
Seit 2001 als Lokalhistoriker und Turmwart des höchsten Kirchturms des Tessins, gebe ich, gespickt mit Anekdoten, spannende, eindrückliche und lehrreiche Antworten u.A. auf diese Fragen:
- Intragna: Hauptort der Kaminfegerkinder? (übe…
To protect your payment, never transfer money or communicate outside of the Airbnb website or app. Learn more
From £24
/ person
Wed, 28 Jul
£24 per person
£24 per person

Where you'll be

Wir beginnen auf dem Kirchplatz, anschliessen gehen wir in die Sankt Gotthard Kirche, dann zum Regionalmuseum und schliessen den Rundgang ab auf dem Glockenturm.

2 reviews

Regula
June 2021
Stefan weiss wirklich viele interessante Geschichte über Intragna und es ist spannend ihm zuzuhören. Ich kann diese Führung nur empfehlen, sie ist wirklich ein schönes Erlebnis und Stefan kümmert sich gut um seine Gäste.
Bea
August 2019
Der Besuch mit Führung im Kaminfegerdorf war sehr spannend und informativ.Wir haben von Stefano sehr viel über die einfache und strenge Lebensweise der ehemaligen Dorfbewohner erfahren,die wahren Geschichten der Spazzocamino haben uns sehr berührt, im örtlichen Museum sind verschiedene Begebenheiten aus dieser Zeit authentisch nachgestellt.Wir stiegen die Treppe zumGlockenturm hinauf (höchster Glockenturm des Kt.Tessin 65.114m) Stefano nimmt sich Zeit für seine Gäste er ist sehr simpatisch und herzlich, man spürt, dass er mit viel Angagement und Herz bei der Sache ist Am Nachmittag besuchten wir den kleinen einheimischen Markt. Bei Polenta und einem feinen Glas Wein liessen wir den musikalisch umrahmten Abend im Ticino auf der kleinen Piazza im Dorf ausklingen.Es war für uns alle ein absoluter Happy day!
Der Besuch mit Führung im Kaminfegerdorf war sehr spannend und informativ.Wir haben von Stefano sehr viel über die einfache und strenge Lebensweise der ehemaligen Dorfbewohner e…

Choose from available dates

1 available

Things to know

Cancellation policy

Any experience can be cancelled and fully refunded within 24 hours of purchase, or at least 7 days before the experience starts.

Guest requirements

Up to 10 guests ages 10 and up can attend.

What to bring

Sportliche Bekleidung

Fotokamera