EZ in der idyllischen Hockenmühle
EZ in der idyllischen Hockenmühle


1 guest

1 room

1 bed

1 bath


1 guest

1 room

1 bed

1 bath

Please set the number of adults.
Adults
1
Please set the number of children.
Children
Ages 2 - 12
0
Please set the number of infants.
Infants
Under 2
0
1 guest maximum. Infants don’t count toward the number of guests.
You won’t be charged yet
You won’t be charged yet

About this listing

Ein seltenes Schmuckstück im schönen Hunsrück: Von Bachläufen und Wildkräuter besprenkelten Wiesen umgeben, bieten unsere liebevoll eingerichteten Hockenmühler Gästezimmer einen idealen Ort, um Körper, Geist & Seele wieder ein wenig zu regenerieren.


Amenities

Prices
Weekly Discount: 20%

Description

Ein seltenes Schmuckstück im schönen Hunsrück: Von Bachläufen und Wildkräuter besprenkelten Wiesen umgeben, bieten unsere liebevoll eingerichteten Hockenmühler Gästezimmer einen idealen Ort, um Körper, Geist & Seele wieder ein wenig zu regenerieren.

"Charme und Feinsinn", so wird unsere Hockenmühle oft von unseren Gästen beschrieben. Das Haus und die individuell liebevoll eingerichteten Zimmer sollen Euch gerne eine Zuhause, weg von Zuhause sein. Wir empfinden unsere Gastlichkeit und das Vertrauen unserer Gäste als ganz wunderbaren Austausch menschlicher Werte und Inspirationen.

Und hier noch ein bisschen Historisches: Die Hockenmühle war für viele Jahrhunderte ein Grenzpunkt des Hochgerichts Rhaunen. Bereits im Jahre 1461 wird als Grenzzeichen ein Kreuz zwischen der Mühle und der Römerstraße, dem heutigen Ausonius-Wanderweg erwähnt. Später diente ein grauer Wacken in der Wiese bei der Hockenmühle diesem Zweck.

Im Jahr 1764 wird erstmals Johann Nikolaus Trarbach namentlich als Müller auf der Hockenmühle urkundlich erwähnt. Bis 1950 wurde in der Hockenmühle mit des Wassers Kraft Getreide gemahlen und mit Pferdefuhrwerk von Gustav Lorenz bis an die Mosel geliefert. Mit der Familie Lorenz endete dann die lange Zeit des Mühlenbetriebes.

Im Jahre 1995 erwarben Amja und Klaus Erfurt das Anwesen und restaurierten die Baulichkeiten. Durch Aus- und Umbau konnte die Hockenmühle fortan als Gästehaus und Wohnstatt genutzt werden. Seit 2014 wird die Hockenmühle in eigener Regie betrieben und dient auch als Treffpunkt für literarisch und spirituell interessierte Menschen.

Unser Literarische Salon im Dachgeschoss und seine Bibliothek steht unseren Gästen für Gesprächs- und Lesestunden zur Verfügung. Auf den 2,5 ha großen Wiesenflächen findest jeder sein persönliches Sitz- oder Liege- oder Ruheplätzchen.

Wir stehen unseren Gästen mit Rat und Tat in allen alltäglichen und lebenswichtigen Fragen zur Verfügung - praktisch, empathisch oder philosophisch :-)

Am Fuße des Idarkopfes, in einem Mühlental mit Bächen, Wiesen und klarer Luft, liegt die Hockenmühle auf einer Höhe von 420 m über NN in idyllischer Alleinlage. Zahlreiche markierte Wanderwege in den Idarwald und das weitere Umland sind direkt erreichbar. Im Frühjahr 2015 wurde ein weiterer Wanderweg "Via Molarum" eröffnet - eine weitere "Traumschleife", bei Wanderern ausgesprochen beliebt.

Das Moseltal mit seinen Schmuckstädtchen Traben-Trarbach oder Bernkastel-Kues sind ab 20 min zu erreichen. Und 3 Restaurants in unmittelbarer Umgebung unseres Gästehauses runden den kulinarischen Genuss ab.

kostenlose Parkplätze vorhanden. Transfermöglichkeit zum nächsten Bahnhof (Kirn oder Traben-Trarbach) und Flughafen-Hahn.

Achtung Nebenwirkung: Das Plätschern des Baches hat Tiefschlaf-Effekt.


House Rules

Die allgemein geltenden Höflichkeiten und Anstandsregeln sind auch in diesem Haus gewünscht.


Cancellations

Flexible

Cancel up to 24 hours before your trip and get a full refund, including service fees.


Safety features
Smoke detector
First aid kit
Safety card
Fire extinguisher

Availability
1 night minimum stay

2 Reviews


Kerstin User Profile
January 2017
Die Nächte in der Hockenmühle waren wirklich super schön. Es war alles wie auf den Bildern oder beschrieben. Die Lage hat mir persönlich super gut gefallen. Man konnte definitiv abschalten und hatte eine tolle Aussicht so wie auch Umgebung. Alles ist zu empfehlen. Amja und ihr Mann waren auch super freundlich, sie hatten mich zum Frühstück eingeladen, was ich super lieb fand. Alles in allem war es sicherlich nicht mein letzter Besuch. :-)

Barbara User Profile
September 2016
Mein Aufenthalt bei Amja und Klaus war sehr liebenswert und herzlich. Ich freudig empfangen und hatte eine sehr schöne Zeit in dieser idyllischen und ruhigen Umgebung. Das Zimmer mit Bad und romantischer Schreib-/Sitzecke lud gefiel mir besonders gut - ich komme jederzeit gerne wieder. Die Atmosphäre ist eine ganz besondere bei diesen netten unkomplizierten Gastgebern!

This host has 81 reviews for other properties.

View other reviews

Horbruch im Hunsrück · Joined in August 2015
Amja User Profile

Mein Mann Klaus und ich sind leidenschaftliche Gastgeber - durch und durch :-)

Response rate: 100%
(past 30 days)
Response time: within an hour

Exact location information is provided after a booking is confirmed.