Skip to content

Best things to do in Manching

Discover the city according to locals. Find the best things to do, places to eat, and get priceless advice from the people who live here.

History Museum
“Das Oppidum von Manching war eine keltische stadtartige Großsiedlung (Oppidum) im heutigen Manching (unweit von Ingolstadt). Die Siedlung wurde im 3. Jahrhundert v. Chr. gegründet und bestand bis 50–30 v. Chr. In der Spätlatènezeit, in der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr., erreichte das Oppidum seine größte Besiedlungsdichte und Ausdehnung mit einer Fläche von 380 Hektar. Zu dieser Zeit lebten 5.000 bis 10.000 Menschen innerhalb der Stadtmauer, die eine Länge von rund 7,2 Kilometern aufwies. Das Oppidum von Manching war damit eine der größten Siedlungen nördlich der Alpen. ”
2 locals recommend
Point of Interest
2 locals recommend
Restaurant
“Weil es hier die beste Pizza gibt und eine Auswahl von 100 verschieden belegten Pizzen. Außerdem ist es zu Fuß erreichbar in 5 Minuten.”
2 locals recommend
Off-Licence
1 local recommends
Grocery or Supermarket
Grocery or Supermarket
1 local recommends
Grocery or Supermarket
1 local recommends
Point of Interest
“Schaffst du es innerhalb einer Stunde aus dem Raum heraus? Man sollte davor jedoch anrufen ob noch ein Termin frei ist.”
1 local recommends
Meal Takeaway
$
1 local recommends
Grocery or Supermarket
Transit Station
“Der Hauptbahnhof ist nur mit einmal Umsteigen zu erreichen. Die Buslinien in Ingolstadt sind nach einem uralten System sternförmig ausgerichtet und fahren fast alle über den ZOB, dort musst Du umsteigen.”
4 locals recommend